Ansprechpartner

Foto:

Wolfgang Himmel

Diplom-Sozialpädagoge (FH), Zusatzstudium Erwachsenenbildung an der Hochschule für Philosophie SJ München,
Zertifizierter Berater für Arbeits-, Lehr- und Lernsituationen beim Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE)

„Vor allem die Stärken sehen und Räume fürs Gelingen gestalten.“

07531 365 9230
Foto:

Hanna Kasper

Diplom Betriebswirtin (Studium in Deutschland und Frankreich), Schwerpunkte Marketing und internationales Management.
Zusatzqualifikationen in Großgruppenmoderation und Umgang mit Konflikten in Beteiligungsprozessen

„Meine Arbeit begeistert mich immer wieder: Das spannende Aufgabenfeld, die Vielfalt der Menschen und Themen, der Spaß am gemeinsamen Entwickeln von Neuem.“

07531 365 9230
Foto:

Stephanie Riester

Diplompädagogin, Schwerpunkte Erwachsenen- und außerschulische Jugendbildung
Zusatzqualifikationen in systemischer Beratung und Basiswissen Wirtschaft

„Ein wertschätzender Umgang sowie fokussiertes Arbeiten sind für mich Hauptbestandteile von erfolgreicher Zusammenarbeit.“

07531 365 9230
Foto:

Maximilian Stamm

Stadt- und Raumplaner Master of Science, Schwerpunkt Standortmanagement, Zusatzqualifikation im Projektmanagement GPM

„Kreativität, Partizipation und Zieldefinition sind für mich Garanten um mit Freude und Erfolg gemeinsam Projekte zu gestalten.“

07531 365 9230
Foto:

Annabel Stoffel

Soziologie-Studentin an der Universität Konstanz

„Besonders freue ich mich über ständig neue Herausforderungen und die Arbeit in einem tollen Team.“

07531 365 9230
Foto:

Katharina Riedel

Soziologie-Studentin an der Universität Konstanz

„Es macht mir Spaß neue Ideen zu entwickeln und diese dann in spannenden Projekten umzusetzen.“

07531 365 9230
Foto:

Alina Hammerl

Soziologie-Studentin an der Universität Konstanz

„Die vielfältigen Projekte bieten mir die Möglichkeit meine Fähigkeiten kontinuierlich zu erweitern.“

 

07531 365 9230
Foto:

Luisa Axtmann

Duale Studentin Messe-, Kongress- und Eventmanagement an der DHBW Ravensburg

"Ich schätze die Kombination aus konzentriertem Arbeiten und abwechslungsreichen Teamaufgaben."

07531 365 9230
Foto:

Laura Nickel

Studentin Internationales Freizeitmanagement an der Stenden University Leeuwarden (Niederlande)

„Die spannenden Projekte, die Menschen rund um den Bodensee verbinden und alle ihre individuellen Herausforderungen haben, faszinieren mich.“

 

07531 365 9230
Foto:

Sophia Carlucci

Soziologie-Studentin an der Universität Konstanz

„Ich genieße es sehr, dass mich jeden Tag neue, abwechslungsreiche Aufgaben erwarten, die ich innerhalb eines tollen Teams angehen kann.“

 

07531 365 9230
Foto:

Julia Gunsilius

Master-Studentin Planung und Partizipation an der Universität Stuttgart

„Besonders aufregend finde ich es, im Team neue Ideen für vielfältige Projekte zu entwickeln und diese umzusetzen.“

 

07531 365 9230

Was uns ausmacht

Entwicklungspartner

Wir sind Entwicklungspartner, das heißt: Wir sind so gut wie unsere Partner bzw. Auftraggeber und bearbeiten die Aufgaben gemeinsam. Wir sind loyal, manchmal auch fordernd, denn wir wollen alles verstehen.

Vielfalt

Veranstaltungen, Prozesse, Projekte etc. werden eher akzeptiert, wenn möglichst viele Menschen beteiligt werden – Menschen unterschiedlicher Meinung, Herkunft, Interessen, Generationen ... Wir bringen einen großen Schatz an Erfahrungen mit, wie es gelingen kann, eine heterogene Menge von Menschen zu gewinnen, zu beteiligen, möglichst zu begeistern und zu einigen.

Keine Angst vor Emotion

Emotionen sind die Basis für ein Gemeinschaftsgefühl, für gute Ideen und gemeinsam getragene Werte. Wo Menschen aufeinandertreffen, die nicht nur Interessensvertreter und Rollenträger sind, kann nicht alles komplett gesteuert werden. Dynamik hilft, wenn man insgesamt dem Prozess vertraut. Mit Hilfe unserer Haltung, Erfahrung und unseres Methodenwissens sorgen wir dafür, dass Dynamik die Beteiligten nicht auseinandertreibt sondern zusammenschweißt.

Nachhaltige Wirkung

Es ist leicht zu erreichen, dass sich Menschen engagiert und begeistert beteiligen. Anfängliches Engagement kann allerdings erlahmen, wenn die begonnenen Vorhaben nicht ernsthaft genug weitergeführt oder die Zwischenergebnisse nicht regelmäßig und verständlich an die Beteiligten kommuniziert werden. Für uns geht es um mehr als nur um eine Veranstaltung oder einen Projektabschluss. In aller Regel entscheidet sich bereits im Vorfeld das Gelingen, und langfristiger Erfolg zeigt sich vor allem in den Veränderungen, die sich nach dem Ende des Projektes entwickeln.

Wir leben Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit muss aus unserer Sicht einfach und konkret erlebbar sein. Deshalb legen wir in unseren Projekten und Prozessen beispielsweise Wert auf einen ressourcenschonenden Umgang mit Material und ein verantwortungsvolles Catering. Das zeigt sich auch in unserem Arbeitsalltag:

Unsere Bank

Unser Kaffee

Unsere Mobilität

Unser Strom

Kooperationen

Reto Ammann

Bildungskonzepte, Kulturchange und Lernentwicklungsprozesse

 

www.seelab.ch

Hans-Jürgen Frank

Dialogarchitektur

 

www.dialogarchitektur.de

Prof. Dr. Klaus Kohlöffel

Entwicklung von Geschäftsstrategien und -modellen und Transformation von Geschäften
www.spielmacher.co

Maria Kollmann

Architektur, Stadtplanung, Wettbewerbsbetreuung

 

www.mariakollmann.de

René Meier

Gemeindeentwicklung

 

www.bildungswerkstatt.ch

Dr. Gallus Rieger

Strategieberatung

 

www.boostpublic.ch

Prof. Dr. Jan-Dirk Rosche

Leadership- und Team-Beratung, Moderation und Unterwegs-Coaching

www.spielmacher.co

Prof. Leonhard Schenk

Stadtplanung und Städtebau

 

www.leonhardschenk.de

Prof. Dr. Frank Thissen

Storydesign, mobiles Lernen, interkulturelle Kommunikation

 

www.frank-thissen.de